Dienstag, 11. Februar 2014

Upcycling...Knopf im Ohr



Seit Jahren schon gehe ich äusserst selten ohne Ohrringe aus dem Haus. Die letzten Monate mit Kleinkind waren das dann bevorzugt Stecker. Da greifen die neugierigen Hände doch nicht so schnell danach. Was aber trotzdem passiert, ab und an geht einer verloren. Damit meine ich jetzt nicht dass der Knirps regelmäßig meine Ohrringsammlung  ausdünnt. Das ist mir vorher auch schon oft passiert. Mit einem Mal fehlt der passende. Häufig genau dann, wenn man diese Exemplare unbedingt tragen will! Die Dinger sind aber meist auch verdammt klein und flux irgendwo reingerutscht, runtergefallen, vergessen etc.

Die zurückgebliebenen Exemplare habe ich aufgehoben, aber dann doch meist nie wieder vereinen können. Also wurden die eigentlichen Steinchen, Motive, Kugeln, Holzscheibchen, was auch immer abergefriemelt und gegen ein Paar Vintageknöpfe getauscht. Hilfreich istd abei Schmuckkleber oder ein guter Alleskleber. In nicht mal 2 Minuten (die Durchtrockzeit des Klebers ausser acht gelassen) hat man so wieder ein zusammengehöriges Paar...zumindest bis wieder einer davon selbtständig auf Reisen geht...


Mehr Kreative- und Upcyclingideen wie jeden Dienstag hier und hier.

Kommentare:

  1. Die sehen fein aus!
    Ich hab einen Ring mit Knopf, der macht auch immer gute Laune.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hab die Ohrringe auf Pinterest (Upcycling Dienstag) schon gesehen und dort schon sooo cool gefunden.
    Die Farbe gefällt mir sehr gut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab gerade gesehen das du auch einen Herrn Z an deiner Seite hast. Unser Kleiner ist im Juni 2012 auf die Welt gekommen ;-)
      glg
      Sonja

      Löschen
    2. Hey Danke für die lieben Worte! Herr Z. ist bei uns aber der Große :-) Der Knirps allerdings dann fast genauso alt wie deiner, Juli 2012!
      LG

      Löschen
  3. knöpfe kann man irgendwie immer wieder neu erfinden. deine idee ist toll, daran hab ich noch gar nicht gedacht! - muss ich auch mal ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden Kommentar von euch. Wenn möglich versuche ich auf alle eure Anliegen einzugehen und euch zu antworten!
Rebekka

Pin it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...