Sonntag, 5. Januar 2014

SiebenSachenSonntag #61

Frohes Neues Jahr euch allen noch!!!

An dieser Stelle folgen wie (fast) jeden Sonntag sieben Bilder von sieben Dingen, die ich heute mit meinen beiden Händen angestellt habe. Ganz nach einer Idee von Frau Liebe.

1. Beim Brötchenholen, Erfrischung für den katerigen Herrn Z. mitgebarcht.
2. Frisch gebruncht.
3. Statt ins Lehrbuch zu gucken, die Nähbutze geöffnet.
4. Ein bissel Neujahhrsordnung geschaffen.
5. Äpfel schaibiert, paniert und gebraten.
6. Dem Kerzenmädchen im Wohnzimmer einen Platz zugewiesen.
7. Verpflegung für den Doppel-Tatort, oder den Tag so ausklingen lassen, wie er begonnen hat :-)

Kommentare:

  1. Ja am Abend hat man oft schon vergessen, wie schlecht es einem am Morgen ging :)

    ♥liche Grüße

    Juli

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gemütlich aus!

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  3. War das nicht ein super spannender Tatortabend????
    Großartig, wenn auch traurig!
    Hoffe ihr hattet genauso viel Spaß wie wir ;-)

    Liebste Grüße,
    Grete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv!!!! Mir ist beim Kölner der Mund offen stehen geblieben vor Spannung...auf jeden Fall ein imposanter Abschluss!

      Löschen

Vielen Dank für jeden Kommentar von euch. Wenn möglich versuche ich auf alle eure Anliegen einzugehen und euch zu antworten!
Rebekka

Pin it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...