Samstag, 19. Januar 2013

SiebenSachenSpezial zum ShabbatSamstag aus Tel-Aviv

Auch diese Woche bin ich wieder mit dabei, sieben Bilder von sieben Dingen zu zeige, die ich heute mit meinen beiden Händen angestellt habe. Die Idee stammt von Frau Liebe. Da ich sonntags bereits wieder arbeiten muss, zeigen ich euch meinen ShabbatSamstag. Viel Spass!

1.     Heute bin ich leider viel zu spät aufgestanden. Ich habe quasi den halben Shabbat-Samstag verpennt, dafür habe ich aus der anderen Hälfte das Bestmögliche gemacht. Alles begann mit einem ausgiebigen FrühstücksBrunchMittag: ein dickes Omlett, getoastetes Brot (seit einem knappen halben Jahr mir-langsam-zum-Hals-raushängenderweise überwiegend Weißbrot, weißer als weißes Weißbrot!) und HUMMUS (das rettet jede Mahlzeit)

2.     In jeder freien Minute greife ich seit ein paar Tagen zur Gitarre, bis jetzt ohne einen sehens-/hörenswerten Erfolg. Übung macht den Meister!
3.     Gröbster Fehler des Tages: schwarze Leggings. Es war heute eindeutig sonniger und damit wärmer als ich angenommen hatte… puh! Hier lerne ich schwitzen…

4.     Heute habe ich es doch tatsächlich geschafft eine Fuhre Wäsche  zu erledigen, *mirselbstaufdieschulternklopf*. Dabei sind mir 3mal Sachen abgestürzt, was diese mir unbeliebte Arbeit immer unnötig verlängert

5.     Gegen 2 Uhr habe ich mich dann auf die Socken nach Jaffo gemacht um die Maira zu besuchen und gemeinsam durch diese traumhafte Gegend zu schlendern. Herrlich!
6.     Dabei habe ich die Chance genutzt,  Ilse‘s Enkel auf einer Art Grüßewand neben dem schwebenden Baum  zu verewigen
7.     Zum Abschluss dieses gelungenen Tages gabs ein kleines Zockgelage mit Backgamon, Karten und Tee mit Milch auf dem Dach ihrer gemütlichen Wohnung mit einem wunderbaren Ausblick!

Hach… was ein Tag!
Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende.
Genießt es!
Grüße aus Israel,
die Jasmin.

Kommentare:

  1. Wie wunderschön! Und beim Anblick deines Frühstückes hab ich gerade zu sabbern begonnen.

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich mag es Deinen so anderen Sonntag zu begleiten :)
    Danke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden Kommentar von euch. Wenn möglich versuche ich auf alle eure Anliegen einzugehen und euch zu antworten!
Rebekka

Pin it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...