Dienstag, 20. September 2011

D.I.Y. Etiketten

Letzte Woche hier gesehen und musste sofort in etwas abgwandelter Form nachgebastelt werden....



...danach kurzes 3-stündiges Päuschen und ausgiebige Plauderstunde mit Oma Ilse (heut zu Besuch in Leipzig!)


Habe statt schöner Stoffmotive welche auf Papier gewählt, und statt eines Tetrapack in der Mitte Pappreste genommen. Diese alle rund ausgeschnitten, ebenso wie unser gestempeltes "Logo".  Nun zusammengeklebt mit der Pappe in der Mitte. Und den Rand mit einer Zackenschere "gesäubert. Nun nur noch mit der Lochzange eine Möglichkeit zum Einfädeln schaffen und fertig sind die neuen Etiketten. Eine tolle Idee, viel zu schöne Papierreste oder aber auch Pappeinlagen/dünne Kartons weiterzuverarbeiten.

 Die Originale wurden mit Stoffen beklebt und angenäht. WUNDERSCHÖN! Vielen Dank für die zauberhafte Anregung!!!

Kommentare:

  1. ich fand die originale auch sehr toll. deine variante ist wirklich schön geworden! auf welchem papier hast du denn gestempelt, das sieht so schön recycelt aus?

    AntwortenLöschen
  2. super schöne Anregung. Danke auch für den Link.
    Viele Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nähmarie,
    so recht weiß ich gar nicht mehr, wa sdas war...hatte es schon lange liegen und denke mich zu erinnern, dass ich es tatsächlich als Recycling-Geschenk- oder Paketpapier erworben habe...im Schreibwarenladen um die Ecke :-)

    AntwortenLöschen
  4. UI - das find ich aber auch klasse - vor allem die zickzack-kante !!! und danke fürs verlinken :o) freu mich grad voll das es so toll ankommt. ach ja und tapeten kann ich dir gerne schicken - bitte erlöse mich von meinen mengen an tapetenbücher !! mein freund wird es dir danken :o) melde dich wenn du interesse hast

    AntwortenLöschen
  5. Hey, vielen Dank für dein Tapetenangebot...bin nächste Woche ersteinmal zuhause und schaue, was da noch so rumliegt. Sollte ich nicht zufriedenstellend fündig werden, komme ich sehr gern auf dein Angebot zurück! :-)
    Dir eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden Kommentar von euch. Wenn möglich versuche ich auf alle eure Anliegen einzugehen und euch zu antworten!
Rebekka

Pin it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...