Montag, 26. September 2011

D.I.Y. Wollknäuel Ohrringe

Kennt ihr das: viele schöne Wollreste, zum Wegwerfen zu schade, aber für was Gestricktes langt es auch nicht mehr?! Und da Frau ja nie genügend Schmuck haben kann, Folgendes:
 
mehr benötigt man nicht
Schnapp dir:

- eine Schere
- lösungsmittelfreien Alleskleber
- Ohrringrohlinge (oder fummel die von einem alten, kaputten Paar ab)
- kleine Styroporkugeln
- Garn und Nadel
- Wollreste

Kugel aufspiessen und mit Kleber bestreichen
Wolle drumherum aufwickeln, immer mal Klebstoff nachtragen
Alles schön trocknen lassen und mit passendem Garn an die Rohlinge befestigen. Auf gleiche Länge achten!



Viel Freude beim Basteln und Tragen!

Tipp:
Solltest Du keine Styroporkugeln zur Hand haben, wickel einfach die Wolle ohne geschickt zu einer Kugel deiner gewünshcten Größe. Klebstoff zwischendrin immer mal Auftragen. Funktioniert genauso.  

Kommentare:

  1. Cool, daas wäre mal was für eine Freundin zu Weihnachten oder auch zum Geburtstag. Sehr schöne Idee :)

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee... ich will basteln...

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden Kommentar von euch. Wenn möglich versuche ich auf alle eure Anliegen einzugehen und euch zu antworten!
Rebekka

Pin it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...